Konditionstraining soll Rheumatikern helfen

Mehr zu den Themen Rheuma, Gelenkrheuma, Wirbelsäulenrheuma, Gelenke, Sport, Studie
  • Autor: 
  • Artikel: 01.04.2010

Anzeigen

Konditionstraining soll Rheumatikern helfen Ein spezielles Konditionstraining soll die Leistungsfähigkeit von Rheumakranken stärker verbessern können als eine Standardrehabilitation. Zu diesem Ergebnis sind nun deutsche Experten im Rahmen einer Studie mit rund 400 Patienten gekommen.

mp Düsseldorf - Ein spezielles Konditionstraining soll die Leistungsfähigkeit von Rheumakranken stärker verbessern können als eine Standardrehabilitation. Zu diesem Ergebnis sind nun deutsche Experten im Rahmen einer Studie mit rund 400 Patienten gekommen. Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität haben hierfür mit zwei Rehabilitationskliniken zusammengearbeitet und ein Kraft-, Ausdauer- und Koordinationstraining entwickelt. Dieser als "KAKo" bezeichnete Therapieansatz umfasst außerdem ein Motivationstraining.

Dreimal wöchentlich haben die Patienten auf Anordnung von Professor Wilfried Mau zuerst für 30 Minuten auf einem Ergometer in die Pedale getreten. Danach haben sie zusammen ein halbstündiges Zirkeltraining mit Kraft- und Koordinationsübungen durchlaufen. Zum Abschluss haben Spiele wie Federball oder Softball auf dem Plan gestanden. Bei den zumeist an chronischer Polyarthritis (Gelenkrheuma) sowie an Spondyloarthritis (Wirbelsäulenrheuma) leidenden Patienten ist das Programm offenbar gut angekommen. "Etwa 80 Prozent der Teilnehmer fanden die Behandlung 'gerade richtig' und etliche sogar 'noch zu wenig'", hat nun das Projektteam berichtet.

Die Ergebnisse am Ende des stationären Aufenthalts belegten laut den Experten, dass die "KAKo"-Teilnehmer signifikant mehr für ihre körperliche Funktionsfähigkeit und ihr seelisches Wohlbefinden erreicht haben als die entsprechende Kontrollgruppe. Um die positiven Effekte möglichst nachhaltig zu sichern, haben die Teilnehmer außerdem eine handlungsorientierte Motivationsschulung erhalten.   mp/sm  

Themen Rheuma, Gelenkrheuma, Wirbelsäulenrheuma, Gelenke, Sport, Studie

Gesundheitsfragen zum Thema

Stellen Sie hier Ihre individuelle Gesundheitsfrage